Coburger Vogelschießen

Event Zite: Sommer
Event Ort: Coburg

Beschreibung

Seit dem 16. Jahrhundert bereichert das Coburger Schützenfest, genannt “Vogelschießen”, den jährlichen Event-Kalender.

Das traditionsreiche Coburger Vogelschießen beginnt immer am Freitag des letzten Juli-Wochenendes mit dem Einzug der Schützen ins Festzelt und dem Bieranstich durch den Oberbürgermeister gegen 20.00 Uhr.

Gegen 23.00 Uhr gibt es ein Eröffnungsfeuerwerk. Am 1. Sonntag holen die Coburger Schützen im Rahmen eines Umzugs durch die Innenstadt ihre Schützenfahne aus dem Rathaus ab, und am 2. Sonntag wird sie am Abend wieder zurückgebracht.

Riesenrad, Loopings und weitere Fahrgeschäfte, Schießbuden, Wein- und Bierstände, Essensbuden und zwei Festzelte mit Life-Musikkapellen bieten den Coburgern und ihren Gästen für insgesamt 10 Tage ein “kleines Oktoberfest” mitten in Franken.


Aktuelle Veranstaltungen

Bei WhatsApp kontaktieren!
x